de en

Informationen

Herausragende Gold- und Silberschmiede, erfahrene Vermittler und eigenwillige Künstler aus der Schweiz und dem Ausland bereichern mit ihren Themen den Prozess des Schaffens und führen Wege zur Essenz auf.
In Zürich über der Stadt
Die Goldschmitte bietet eine lichtdurchflutete Werkstatt mit gut ausgerüsteten Werkplätzen, einen schönen Garten, Sonnenschein und Sonnenschirme – und gute Atmosphäre.
Schon die Fahrt zur Goldschmitte vom Seebecken durch die Stadt hinauf auf den Hügel sorgt für einen besonderen Blick auf Zürich – und oben angelangt gibt es Ruhe, Abgeschiedenheit und einen Aussichtsquadratmeter auf den See.
 
Mit Konzentration und Qualität
Die Workshops richten sich an Goldschmiedinnen und Schmuckdesigner, an Architektinnen und Kunstschaffende, an Gestalter und Lehrende, an Studierende und ambitionierte Interessierte.
 
Mit Geschmack und Gelassenheit
Während der Workshops wird für Sie gekocht, ein einfaches und frisches Gericht. Das gemeinsame Essen ist Teil des Prozesses. Manchmal ist es Ablenkung, manchmal Vertiefung, manchmal einfach nur Genuss.
 
Übernachten in Zürich
Wenn Sie von auswärts kommen, was uns sehr freut, können wir Ihnen zwei feine Orte zum Übernachten ans Herz legen: www.fuerdich.ch, www.kafischnaps.ch
 
Workshop-Beitrag: CHF 500
Studierende erhalten eine Ermässigung von 10%.
Bei Buchung von mehreren Workshops erhalten Sie eine Ermässigung.
 
Teilnehmer: maximal 8
Anmeldung: bis zwei Wochen vor Workshop-Beginn
Anzahlung: die Hälfte des Beitrags
 
Werkzeug ist vorhanden.
Verbrauchsmaterial ist im Preis inbegriffen.
Metall wird separat berechnet.
 
Kurssprachen: Deutsch und Englisch

Vor Workshop-Beginn erhalten Sie noch detaillierte Informationen.
 
Änderungen vorbehalten.
 

Archiv

Das Who is Who der Schweizer und internationalen Schmuck-Szene hat in Zürich neugierige, monolithische, ungeschönte, aus der Komfortzone ausbrechende, künstlerlische, instinktive, richtig falsche, drahtige, körperliche, erstaunliche, ungewisse, löchrige, dünne und erweckende Workshops gegeben. Sehen Sie selbst.